deutsch
english
francais
espanol
italiano
Photo
GenBaumwolle

Testbiotech - 14. März 2011

EU vor Genehmigung von gentechnisch verändertem Mais mit potenziellem Gesundheitsrisiko

Der EU-Agrarministerrat befasst sich am 17. März 2011 mit dem Antrag auf Marktzulassung für die sogenannte Stacked-event-Maissorte MON 89034 x MON 88017 von Monsanto. Auf der Tagesordnung stehen auch eine weitere neue Zulassung für die Baumwolle GHB614 der Bayer AG sowie die Erneuerung der Zulassung von Mais 1507 von Pioneer. Testbiotech fordert, diese Anträge abzulehnen, weil die erforderlichen Standards für die Bewertung der gesundheitlichen Risiken nicht erfüllt sind und neue Veröffentlichungen die Notwendigkeit weiterer Untersuchungen zeigen.

Hintergrund (PDF, 186 kB): http://www.testbiotech.de/sites/default/files/TBT_Background_14_3_2011.pdf